Notfallseelsorge des Kantons Zug

 

Notfallseelsorgende beraten und begleiten Opfer, Verletzte, Angehörige, Beteiligte oder Helfer von gravierende Notfällen. Hilfe wird geboten zum Beispiel bei Unfällen, Verbrechen, Suizid oder Grossereignissen wie Brände und Flugzeugabstürze.

 

Römisch-katholische Kontaktperson im Kanton Zug
Oswald König
041 761 57 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!